Startseite / Mindset - Erfolg / Wie Du mit der Smart Methode mehr Erfolg im Leben hast
smart methode

Wie Du mit der Smart Methode mehr Erfolg im Leben hast

Die richtige Zielsetzung ist Basis für deinen Erfolg. Der erste Schritt besteht darin, dass du deine Ziele findest. Das ist die Hauptsache, die den Weg ebnet für dein Vorankommen.

Es genügt nicht, die Ziele gefunden zu haben. Schreibe sie richtig auf, damit du sie umsetzen kannst. Das ist einer der Gründe, warum so viele Menschen an der Wahrnehmung ihrer Wunschaufgaben scheitern: Sie haben Sie nicht richtig formuliert! Ziel ist es, die Formulierungen so zu finden, dass sie als umsetzbare Anleitung erscheinen. Dein Kopf und Körper wollen wissen, was sie zu tun haben.

Schreibe deine Ziele auf. Dann bist du gezwungen, sie zu durchdenken und sie festzuhalten. Das ist der erste Teil der aktiven Verwirklichung, die du ab jetzt weiter vorantreiben möchtest.

Die SMART Methode  - wie du deinen Erfolg formulierst

Die Methode SMART gibt dir eine Anleitung zur richtigen schriftlichen Ausarbeitung deiner Wünsche. Jeder der Buchstaben hat eine Bedeutung:

S steht für specific – konkret. Schreibe deine Ziele konkret auf. Vermeide schwammige und allgemeine Formulierungen.
M steht für measurable – messbar. Sei in der Lage, zu überprüfen, ob du dein Ziel erreicht hast. Das geht durch genaue Angaben, was du erreichen willst.
A steht für archievable – erreichbar. Nimm dir kleine Schritte vor, die du erreichen kannst.
R steht für realistic – realistisch. Deine Wünsche müssen realistisch sein. Nur dann kommst du voran!
T steht für time framed – zeitlich beschränkt. Nimm dir einen Zeitpunkt vor, zu dem du dein Ziel erreicht haben willst.

Beispiel für SMARTe Formulierungen

Falsch: Ich will besser aussehen
Richtig: Ich nehme bis Ende August jede Woche ein halbes Kilo ab, indem ich Kalorien spare und Sport mache

Das falsch formulierte erste Ziel nützt dir nicht viel. Es sagt dir nicht, was du machst und du weißt nicht, wann du es erreicht hast. Es gibt dir keine Motivation – im Gegensatz zu der zweiten Formulierung. Diese ist konkret, da sie dir sagt, was du machen sollst. Sie ist messbar durch deine Waage. Sie ist erreichbar und realistisch (das zeigen diverse Internetartikel und Forenbeiträge zum Thema Abnehmen). Du legst mit ihr einen Zeitpunkt fest, den du dir als Motivation vor Augen hältst.

Ergänzungen zur Methode

Hilfreich ist, wenn du dein Ziel in der ersten Person (Ich …) und positiv formulierst. Schreibe nicht, was du vermeiden willst, sondern das, was du in dein Leben holen möchtest. Dein Gehirn verarbeitet Sätze im Präsens am besten.

Lese dir deine aufgeschriebenen Ziele jeden Tag zweimal laut vor. Ich habe eine Frage an dich, welche Methoden nutzt Du um deine Ziele zu erreichen?

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, würde ich mich sehr über ein Facebook Like und ein Kommtar freuen.

share

Über Marko Slusarek

Marko Slusarek
Marko Slusarek - Internet Marketer und Affiliate Experte. Meine Mission ist es Menschen die im Internet Geld verdienen wollen, die Schritte zu zeigen, die sie gehen müssen um ein vollautomatisches Business im Internet aufzubauen. Daher verfolge Aufmerksam mein Content und tauche ein in die Welt von Marko Slusarek, in dem Du dich jetzt mit mir auf Facebook, Google und YouTube verbindest und mein Video anschaust, wo ich direkt meine Einnahmen zeige, die ich mit nur einer Webseite mit dem Amazon Partnerprogramm jeden Monat verdiene. Direkt zum Video - Klick Hier

Check Also

smiley

Du bekommst, was Du verdienst – und wie Du dieses Gesetz für Dich nutzen kannst

Der Spruch von Brad Nowell: “Es kommt alles auf dich zurück, du bekommst, was du ...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ehemaligerpfoertner-970x250