Startseite / Affiliate Marketing / 20 Möglichkeiten um seine finanzielle Lage positiv zu verbessern
20 Möglichkeiten um seine finanzielle Lage zu verbessern

20 Möglichkeiten um seine finanzielle Lage positiv zu verbessern

Wie Du mit den 20 Möglichkeiten Deine finanzielle Lage verbessern kannst, und dich dabei endlich wieder frei fühlst!

Kennst Du das? Kein Geld mehr? Kühlschrank leer? Rechnungen die noch bezahlt werden müssen, Du hast aber nicht das Geld um diese zu bezahlen? Gelbe Briefe, oder sogar schon der Gerichtsvollzieher klingelt bei Dir? Lese jetzt weiter oder erfahre hier in diesem Video sofort, wie ich es geschafft habe mir mit simplen Internetseiten ein Millionen Business aufzubauen, und Du das auch kannst >> Zum Video Klicke jetzt Hier >>

Für eilige jetzt das Video anschauen mit dem ich es geschafft habe, vom Pförtner zum Internet Unternehmer mit einem Millionen Business

10 Tipps

Schnelles Geld verdienen? Wer möchte das in der heutigen Zeit nicht. Ich stelle Dir in diesem Artikel jeweils 10 seriöse Online- und 10 Offline-Möglichkeiten vor, auf verschiedene Art und Weise Geld zu verdienen. Auf diese Weise hat jeder die Chance, etwas Geld zu verdienen, ohne dass er vom Internet abhängig ist. Für einen besseren Überblick wurden diese verschiedenen Möglichkeiten so angeordnet, dass ersichtlich ist, ob besondere Vorkenntnisse dafür erforderlich sein sollten oder nicht.

Mein Top Tipp >>> Geld mit Nischenseiten verdienen! Zum Video >>>

Online Geld verdienen

1. Bezahlte Online-Umfragen

Online-Umfragen können von jedem durchgeführt werden, der in kurzer Zeit etwas Geld verdienen oder Gutscheine erhalten möchte. Die Anmeldung bei den verschiedenen Marktforschungsinstituten ist kostenlos und unverbindlich und gestaltet sich als sehr einfach. Unmittelbar nach der Anmeldung erhält man bereits die erste Umfrage, die einige Minuten in Anspruch nimmt. Wer Spaß und Interesse daran hat, kann diese direkt ausfüllen und damit das erste kleine Geld verdienen. Es ist eine verhältnismäßig einfache Tätigkeit, durch die man allerdings nicht wirklich viel und dauerhaft verdienen kann.

2. Gewinnspiele – Kostenlos und seriös

Viele Unternehmen bieten kostenlose und vor allem seriöse Gewinnspiele an. Kleine Gewinnspiele heben den Bekanntheitsgrad des Unternehmens hervor und sorgen bei den Kunden für größere Beliebtheit. Häufig finden sich verschiedene kostenfreie Gewinnspiele auch auf unterschiedlichen Plattformen, beispielsweise Facebook, die von vielen Menschen besucht und genutzt wird. Ein kleiner oder auch großer Gewinn sorgt für viel Freude an diesen Gewinnspielen und spricht sich selbstverständlich auch herum. Allerdings sollte bei Gewinnspielen mit großer Vorsicht herangegangen werden, da sich manchmal nicht wirklich ein richtiger Gewinn dahinter verbirgt, sondern nur dazu dient, persönliche Daten zu erfahren.

3. Kleidung und Gegenstände online verkaufen

Beliebte Online Verkaufsoberflächen wie eBay, Momox, Facebook Flohmärkte oder rebuy.de, laden dazu ein, Kleidung oder auch andere Gegenstände online zu verkaufen. Oftmals sind es Kleidungsstücke, die zu klein geworden sind oder einfach nicht mehr passend sind, die online angeboten werden können. Neben Kleidungsstücken lassen sich auch Schmuck, technische Geräte, Spielzeug, Bücher und noch vieles mehr problemlos verkaufen. eBay ist ohne Frage der beliebteste Onlinemarkt, um eine Vielzahl an Dinge zu verkaufen. Die einzelnen Artikel können mit verschiedenen Fotos und zu einem Festpreis oder einem Angebotspreis eingestellt werden. Die Online Plattform Momox oder rebuy.de gestaltet sich ähnlich wie eBay, doch werden die Artikel nicht an einen Endverbraucher verkauft, sondern direkt an das Unternehmen. Bei dem Verkaufspreis handelt es sich um einen spezifischen Festpreis, der sich nach der jeweiligen Kategorie richtet.

4. Website-Tests und Usability

Usability bezeichnet den Test neuer Websites oder Programme, die ein Unternehmen neu auf den Markt bringen möchte. Die Probanden testen die vorgegebenen Seiten ausgiebig und teilen die Ergebnisse anhand einer Befragung dem Unternehmen mit. Dabei werden sie meistens von den Entwickeln über das Internet beobachtet. Wird der Proband über ein Unternehmen direkt beauftragt, erhält er pro Stunde 35,00 Euro. Bei einem Test über einen Online Anbieter liegt der Verdienst bei ungefähr 20,00 Euro pro Auftrag.

5. Geld verdienen als Texter

Wer gerne informative und interessante Texte verfassen kann und sich im Bereich der Recherche ein stückweit auskennt, kann ohne Weiteres für verschiedene Auftraggeber tätig werden. Dementsprechende Portale lassen sich problemlos im Internet ausfindig machen. Artikel oder Texte, die im Internet zu finden sind, werden häufig über eine Vielzahl von Textern verfasst. Sie werden für verschiedene Internetseiten benötigt und von bestimmten Personen in Auftrag gegeben. Das Honorar richtet sich nach der Anzahl der Wörter und beträgt pro Wort zwischen 2 und 6 Cent. Die Auszahlung erfolgt bereits ab einem Verdienst von 10,00 Euro. Wer gerne schreibt und damit Geld verdienen möchte, fühlt sich sicherlich hier sehr gut aufgehoben.

6. Wohnung und Zimmer vermieten

Bei ausreichenden Übernachtungsmöglichkeiten im Haus oder einfach nur bei einem freien Zimmer, können über die Portale Airbnb.de oder wimdo.de problemlos Untermieter für einen bestimmten Zeitraum gesucht werden. Auf diese Weise bleiben die Räumlichkeiten nicht leer stehen und es lässt sich sicher und einfach lukrativ Geld verdienen. Die Anmeldung auf den jeweiligen Portalen geschieht schnell und einfach. Danach ist es notwendig, ein Foto der angebotenen Unterkunft zu machen und einen Zeitraum sowie einen Preis für den Vermietungszeitraum festzulegen. Je nach Größe des angebotenen Übernachtungsraumes kann der Verdienst pro Übernachtung zwischen 15,00 und 100,00 Euro liegen.

7. Geld verdienen mit eigenem Printdesign

Wer die Kreativität liebt, wird mit seinem eigenen Printdesign seine wahre Freude haben. Gerade im Designbereich gibt es unzählige Möglichkeiten, um den eigenen Ideen freien Lauf zu lassen. Damit die selbst gestalteten Produkte, beispielsweise Kleidungsstücke oder gebastelte Dekoartikel, effektiv verkauft werden können, ist es von Vorteil, einen eigenen Online Shop einzurichten. Hierbei helfen sogenannte Homepage-Baukästen, die es ermöglichen, in kürzester Zeit einen Online Shop zu errichten. Nun kann der Shop mit eigenen kreierten Artikeln bestückt und den Kunden zum Kauf angeboten werden.

8. Eigene Website aufbauen und Werbung verkaufen

Geld verdienen mit einer eigenen Website funktioniert über das sogenannte ‘Affiliate-Marketing’. Wichtig bei einer eigenen Website sind aktuelle Themen, die die Besucher interessieren und somit die Seite besuchen. Wird die Seite regelmäßig von einer Vielzahl an Besuchern besucht, kann ohne Weiteres Werbung für verschiedene Unternehmen, denen die Seite aufgefallen ist, mit eingebracht werden. Damit die Seite dauerhaft besucht wird, ist somit viel Kreativität und Einfallsreichtum gefragt.

9. Webdesigner und Designer

Wer als Webdesigner oder Designer im Internet viel Geld verdienen möchte, arbeitet auf sehr hohem Niveau, denn diese Arbeit ist ohne Fachwissen absolut unmöglich. Hierbei geht es nicht nur um die Erstellung von Websites, die das Beherrschen verschiedener Programmiersprachen notwendig macht, sondern auch um die regelmäßige Pflege. Wer in diesem Beruf ausreichendes Fachwissen mitbringt, hat durchaus die Möglichkeit, im Jahr ungefähr 30.000,00 Euro zu verdienen.

10. Programmierer und Softwareentwickler

Neben dem Webdesigner oder dem Designer ist auch als Programmierer oder Softwareentwickler fundiertes Wissen erforderlich. Der Aufgabenbereich bezieht sich auf die Erstellung von Software-Programmen für den Computer und auf die Implementierung der Software. Die Anforderungen sind sehr hoch, was sich deutlich in einem Verdienst von ungefähr 40.000 Euro und mehr pro Jahr widerspiegelt.

Offline Geld verdienen

1. Haare verkaufen

Nicht alle Menschen verfügen über einen üppigen Haarwuchs und eine ansehnliche Haarpracht. Gerade vermögende Menschen sind daher bereit, viel Geld für eine ansehnliche Frisur auszugeben. Wer über ein gesundes, nichtgefärbtes und langes Haar verfügt, hat die Möglichkeit, dieses im Internet bei verschiedenen Anbietern, beispielsweise rieswick.de oder a-haargenau.de anzubieten. Für die Haarlänge von einem Zentimeter erhält man zwischen 0,50 Cent und 10,00 Euro je nach Haarqualität und Unternehmen. Die Haare werden dann in der Regel für eine Perücke oder für Extensions verarbeitet.

2. Blut und Blutplasma spenden

Blut und Blutplasma kann regelmäßig gespendet werden. Man verdient damit nicht nur Geld, sondern hilft auch kranken Menschen, die das Blut und das Blutplasma dringend benötigen und darauf angewiesen sind. Bei der Blutspende werden etwa 500 Milliliter Blut dem Körper entnommen. Dieser Vorgang kann etwa vier- bis sechsmal im Jahr mit einer Aufwandsentschädigung zwischen 20,00 und 25,00 Euro pro Spende wiederholt werden. Die Plasmaspende zeichnet sich durch ein spezielles Verfahren aus, wo lediglich das Blutplasma entnommen wird. Dadurch ist für den Spender möglich, etwa 50 mal pro Jahr Blutplasma zu spenden. Der Verdienst pro Spende liegt zwischen 15,00 und 18,00 Euro.

3. Statist in Filmen und Fernsehserien

Jeder Film oder jede Sendung wird durch die Personen lebendig, die sich im Bild aufhalten. Hier werden häufig Statisten gesucht, die sich beispielsweise im Hintergrund eines Cafés aufhalten oder vor der Kamera herlaufen, um nur einige wenige Dinge zu nennen. Spezielle Agenturen vermitteln diese sogenannten Komparsen. Die Anmeldung als Statist erfolgt ganz einfach und unkompliziert. Bei Bedarf erfolgt eine Kontaktaufnahme durch die jeweilige Agentur. Als Statist kann der Verdient pro Drehtag bis zu 60,00 Euro liegen sowie eventuelle Zuschläge für einen Nachtdreh oder Überstunden.

4. Bezahlte Umfragen in Studios

Neben Umfragen im Internet besteht auch die Möglichkeit in speziell dafür vorgesehenen Studios Umfragen durchzuführen. Mehrere Teilnehmer werden zu einem bestimmten Thema befragt und durch eine Moderatorin angeleitet. Diese Art der Befragung dauert ungefähr ein bis zwei Stunden. Der Verdienst hierbei richtet sich nach dem jeweiligen Zeitaufwand, der bei einer Stunde bereits bei 30,00 Euro liegen kann.

5. Nachbarschaftshilfen

Die Nachbarschaftshilfe ist überaus abwechslungsreich, denn dahinter verbergen sich Tätigkeiten wie Nachhilfe geben, als Haushalts- oder Einkaufshilfe tätig sein und auf Haustiere aufpassen, um nur einige wenige Möglichkeiten zu nennen. Im Grunde genommen zählt darunter alles, was im täglichen Leben an Arbeiten anfallen kann und die viele Menschen vielleicht nicht mehr selbständig durchführen können. Die anfallenden Tätigkeiten werden in der Regel auf Stundenbasis abgerechnet, wobei der Stundenlohn zwischen 5,00 und 10,00 Euro pro Stunde liegt. Der Stundenlohn ist dabei abhängig von der Tätigkeit, die geleistet wird.

6. Flohmarkt und Second-Hand-Shop

Kleidungsstücke oder andere Gegenstände, die im täglichen Leben nicht mehr verwendet werden, können nicht nur in einem Onlinemarkt verkauft werden, sondern auch auf einem Flohmarkt oder in einem Second-Hand-Shop. Da viele Menschen gerne einen Flohmarkt besuchen oder in einen Second-Hand-Shop gehen, lassen sich auf diese Weise sicherlich eine Vielzahl an Dinge verkaufen, die man selber nicht mehr benötigt. Andere Menschen erfreuen sich an den gekauften Dingen und man selber hat dadurch ein wenig Geld verdient.

7. Geld verdienen als Proband

Probanden werden in der Regel für eine Studie für einen Zeitraum von mehreren Monaten als Testperson eingesetzt. Der Verdienst hierbei liegt bei mehreren hundert bis tausend Euro, doch ist das Risiko auch nicht ganz unerheblich. Der medizinische Fortschritt macht es notwendig, dass nach zahlreichen Tests und Versuchen, die Verträglichkeit des Produktes an einem sogenannten Probanden getestet wird. Innerhalb dieser Studie werden die Probanden zum Testen des Produktes herangezogen, um zu sehen, ob es verträglich ist und die gewünschte Wirkung erzielt.

8. Produkttester werden

Ein Produkttester erhält von bestimmten Produktanbietern Geräte oder andere Produkte, die innerhalb eines bestimmten Zeitraum verwendet oder getestet werden sollen. Nach dem Test muss ein kleiner Bericht verfasst oder eine Anzahl an Fragen beantwortet werden. Diverse Portale ermöglichen die Teilnahme an verschiedenen Produkttests, wo man sich bereits im Vorfeld etwas näher informieren kann. Ist das Interesse geweckt worden, ist die Erstellung eines Profils notwendig und die Angabe des Produktes, welches interessant ist. Zusätzlich besteht auch die Möglichkeit, sich direkt für einen Produkttest zu bewerben.

9. Geld mit Uber

Bei Uber handelt es sich um eine Smartphone-App, die verschiedenen Personen ermöglicht, den Nutzer als Fahrer beziehungsweise als Taxi zu nutzen. Wer hier etwas Geld verdienen möchte, sollte in jedem Fall über ein Auto und über ein Smartphone verfügen. Der Fahrtpreis berechnet sich automatisch und richtet sich nach der jeweiligen Stadt. Zusätzlich kommt noch ein Aufschlag pro gefahrener Kilometer und pro Minute Fahrtzeit hinzu. Da Uber als Vermittler fungiert, erhält der Anbieter 20 Prozent der Einnahmen, die erzielt wurden. Die restlichen 80 Prozent bleiben vollständig bei dem Fahrer.

10. Musikalisches und künstlerisches Talent

Mit dem richtigen musikalischen und künstlerischen Talent lassen sich viele Menschen begeistern. Wichtig ist hierbei, einen Platz zu finden, der von vielen Menschen besucht wird. Auf diese Weise kann viel Geld verdient werden und gleichzeitig die Menschen mit einem besonderen Kunststück oder einem perfekt vorgetragenen Lied verzaubert werden. Je ausgefallener die Darbietung ist, um so interessanter wird diese beim Publikum. Dadurch wird die Aufmerksamkeit der Passanten angezogen, die gerne bereit sind, für die Darbietung einen kleinen Obolus zu hinterlassen.

Das waren, die 20 beliebtesten Möglichkeiten, mit denen man seine finazielle Lage verbessern kann, wenn auch Du wissen willst, die ich es vom stinknormalen Pförtner zum Internet Unternehmer geschafft haben und mir ein Millionen Business aufgebaut haben, dann schaue jetzt dieses Video – Zum Video Klick Hier

Wenn Dir dieser Beitrag gefallen hat, würde ich mich sehr über ein Facebook Like freuen, und ein Kommentar im Textfeld und dann auf Ad a Comment klickst.

Über Marko Slusarek

Marko Slusarek - Internet Marketer und Affiliate Experte. Meine Mission ist es Menschen die im Internet Geld verdienen wollen, die Schritte zu zeigen, die sie gehen müssen um ein vollautomatisches Business im Internet aufzubauen. Daher verfolge Aufmerksam mein Content und tauche ein in die Welt von Marko Slusarek, in dem Du dich jetzt mit mir auf Facebook, Google und YouTube verbindest und mein Video anschaust, wo ich direkt meine Einnahmen zeige, die ich mit nur einer Webseite mit dem Amazon Partnerprogramm jeden Monat verdiene. Direkt zum Video - Klick Hier

Check Also

neue nische finden

Wie Du immer wieder neue Nischen finden kannst und dich dabei als erster in der Nische positioniertst

Neue Nischen finden! Du hast dich sicherlich schon sehr oft gefragt, warum die Nische die ...

Ein Kommentar

  1. Sehr ausführlicher Artikel viele möglichkeiten da ist sicher für jeden was dabei
    ich Persöhnlich verdiene mein Geld lieber als Affiliate :D

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ehemaligerpfoertner-970x250